Hallo und herzlich wilkommen bei den Ragadag.

Die Ragadag (siehe Bild) sind ein sehr kleines Volk und halb so groß wie die Nulu Agas. Sie leben in Ragadag-Land, sprechen Ragadanisch und die Hauptstadt von Ragadag-Land ist Ragadag-City. Sie kontrollieren den Luftraum. Diese Spezies erfand außerdem die Flugmaschinen und sind gut mit den Nulu Agas (www.nulu-agas.beepworld.de) und Maserati befreundet.

Das ist das Wappen von Ragadag-Land. Rechts sieht man Berge, die die Berge von Ragadag symbolisieren. Links daneben ist ein Fluss, der den großen Agas symbolisiert und die Bereiche des Wappens trennt. Rechts oben sieht man eine weiße Fläche mit einer Ameise, die ein Ragadag reitet, das symbolisiert den Gletscher von Ragadag, den ein Ragadag durchquert. Links unten sieht man einen Flugsicherheitsgleiter und ein Frachter-Flugzeug in der Luft, es symbolisiert den Luftraum, den Ragadag kontrolliert. Alles zusammen symbolisiert die Einigkeit der Ragadag.

 

 

 

 

 

In Ragadag-City (siehe Bild) befinden sich viele wichtige Gebäude (z.B. das Gebäude der Vereinten Nationen, der Reichstag von Ragadag und der größte Flughafen der Welt). Außerdem gibt es in Ragadag-City fast nur Wolkenkratzer.  

 

 

 

 

 

Wie sie auf diesem Bild sehen können wird das Gletscherwasser des Gletschers von Ragadag auch für industrielle Dinge benutzt. Das Wasser wird unter anderem als Trinkwasser nach Ragadag-City geleitet. Bei dem Gletscher macht es allerdings keinen Unterschied, ob man ihm das Wasser entzieht oder nicht, denn neues Wasser, das aufgrund einer chemischen Reaktion entsteht, gefriert kurz darauf. 

 

Der kleine ragadanische Golf (Bild rechts) ist eine große Touristenattraktion, da man viele Eisbären beobachten kann. Außerdem arbeiten hier auch viele Forscher. Manche Besucher tauchen sogar im eiskalten Wasser und beobachten Unterwasser farbenprächtige Fische.

 

 

 

Das Ragadag-City-Industriegebiet ist das größte im Land. Hier werden Handys, Flugzeuge, Jetpacks, Computers, Laptops,... gebaut. Das Gebiet wird hauptsählich per Luft mit Rohstoffen beliefert, allerdings wird auch ein kleiner Teil der Rohstoffe auf dem Land und per Schiff über den großen Agas geliefert.

 

 

 

 

Hier sieht man ein 10 Ragadag-Pfund. Ragadag-Pfund ist die Währung mit der man in Ragadag-Land bezahlen kann. Allerdings gibt es auch manche Läden  in denen man auch mit anderen Währungen bezahlt, aber in den meisten nicht. Wie man auf diesem Bild sehen kann, werden die Münzen und Scheine von der Bank of Ragadag hergestellt.

 

Links sieht man ein ragadanisches "Minenteil". Die Spitze dreht sich und wenn man es gegen eine Felswand oder ähnliches schiebt, gräbt es sich langsam durch das Gestein. Im Zylinder dahinter befindet sich der Motor, der allerdings nicht die Räder antreibt. Die Maschine wird meistens von zwei Ragadags bedient (bzw. geschoben). Sie wurden 4060 n.E.B. von chrkzzzlk roorrrkratz erfunden.

 

 

Dieses Bild zeigt das Wappen von Ragadag-Land. Es besteht aus einem Kreuz aus zwei grünen Balken, die das Land symbolisieren, im Vordergrund. Dahinter kommt ein einschräges, dunkelblaues Kreuz, das die Gewässer symbolisiert. Im Hintergrund ist eine hellblaue Fläche, die den Luftraum, den die Ragadag kontrollieren, symbolisiert.

Auf dieser Karte kann man die Insel der Maserati, das Land der Nulu Agas und das Land der Ragadag sehen. In der Mitte von Ragadag-Land fließt der große Agas und befindet sich die Hauptstadt Ragadag-City, im Norden ist der Gletscher von Ragadag und der kleine Ragadanische-Golf und im Westen der große Ragadanische-Golf. 

 

 

 

 

 

Hier sieht man die einzigartigen Gletscher von Ragadag. Innerhalb des Gletschers befinden sich viele Höhlen, darunter die größte Eishöhle der Welt. In und auf dem Gletscher wurden viele Experimente durchgeführt.

 

 

 

 

 

Der große Aga (siehe Bild rechts) schlängelt sich mitten durch das Land der Ragadag. Er fließt auch durch das Land der Nulu Agas. Der Fluss wird außerdem als Transportmittel genutzt. Der große Aga ist außerdem der größte Fluss der Welt.

 

 

 

 

Der große ragadanische Golf (siehe Bild links) ist      6.000 km² groß. Seine Küste ist sehr steinig und zerklüftet. Allerdings kommen viele Touristen in den Ferien hierher. Unter Wasser gibt es eine riesige Vielfalt an Fischen, darunter auch fast ausgestorbene Arten, wie den Springfisch und den kleinen Riesenwal.

 

 

 

 

 

  

Auf diesem Bild sieht man den Flughafen-Ragadag-City. Hier heben Personen- und Transportflugzeuge ab. Es werden z.B. hier Tarnkappen importiert und  Jetpacks exportiert. Es kommen hier auch tagtäglich Maserati und Nulu Agas zu Besuch. Hier fliegen auch viele Ragadag in den Urlaub.

 

 

 

In diesen Gebäuden sitzt die Bank of Ragadag. Man sieht das Logo der Bank. Die Bank ist außerdem die größte des Landes. Hier wird über die Zunkunft der Bank entschieden. Die Konkurenz der Bank sind die Nulu aga Landesbank und die Maserati Landesbank.

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!